Presseinformation

12.10.2020

Offene Ateliers 2020 in der Stadt Brandenburg an der Havel

10 Künstlerinnen und Künstler laden am 24. und 25. Oktober 2020 in ihre Ateliers ein

Foto: Künstlerin Regina Heinrich

In diesem Jahr ist alles anders. Für das erste Maiwochenende waren die Tage der Offenen Ateliers geplant. Leider waren wir durch das Coronavirus gezwungen, die Veranstaltung auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Hiermit möchten wir Sie gern darauf hinweisen, dass die Tage der Offenen Ateliers nunmehr am

24. und 25. Oktober 2020

landesweit durchgeführt werden können. Trotz der aktuellen Situation möchten folgende Akteure Sie herzlich willkommen heißen und Ihnen Einblicke in ihr traditionelles Handwerk geben. Besucher können den Künstlern bei der Arbeit über die Schulter schauen oder ins Gespräch über die geschaffenen Kunstwerke kommen. Das ein oder andere Original kann direkt vom Schöpfer erworben werden.  Um allen einen angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen, bitten wir Sie, um Einhaltung der bekannten Hygienevorschriften, das Tragen von Mund-Nasen-Schutz in engen Räumen sowie auf gegenseitige Rücksichtnahme beim Besuch der Atelierräume.

Es laden in die Stadt Brandenburg an der Havel ein:

  • Frau Ana Finta, Rathenower Straße 6 in 14770 Brandenburg an der Havel, Tel. 0157-75954073 oder E-Mail ana-finta(at)gmail.de)
  • Herr Werner Wolf Grafiker, Kietzstraße 1 in 14774 Brandenburg an der Havel, (Tel. 03381-410837)
  • Frau Regina Heinich, Genthiner Straße 18 in 14774 Brandenburg an der Havel, (Tel. 0176-24185599 oder E-Mail heinichs(at)t-online.de)
  • Frau Jessica Dörhöfer, Genthiner Straße 41 in 14774 Brandenburg an der Havel, Tel. 03381-8041048)
  • Herr Gunter Dörhöfer, Genthiner Straße 76 in 14774 Brandenburg an der Havel, (Tel. 03381-213713 oder Homepage www.alfredmaevers.de)
  • Herr Knut Winkelsdorf, Keramikwerkstatt, (Tel. 0172/2308635 oder Homepage www.toepfer-terenz.de )
  • Herr Dr. Dirk Harms, Koenigsmarckstraße 20 in 14774 Brandenburg an der Havel, (Tel. 0174-9095023 oder harms(at)snafu.de)
  • Frau Jeannette Goldmann, Parkstraße 21 in 14774 Brandenburg an der Havel, (Tel. 03381-801530 oder goldmann.jeannette(at)gmail.com)
  • Frau Christina Gumz, Am Wusterauer Anger 15 in 14774 Brandenburg an der Havel, (Tel. 0176-22988672 oder Homepage einwortpourunautre.wordpress.com)
  • Herr Manuel Schroeder, Am Wasserturm in 14774 Brandenburg an der Havel, (Auskünfte hierzu erteilt der Fachbereich Kultur unter 03381-587070)

Bitte informieren Sie sich bei den Künstlern ab wann die Ateliers geöffnet sind.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß, bleiben Sie gesund!