Fund-Hunde

Hinweise zu Hunden

Hunde haben in der Regel einen Besitzer und sollten nie alleine unterwegs sein.

Sollten Sie einen Hund alleine vorfinden, könnte er sich eventuell verlaufen haben. Fragen Sie erst einmal Ihre Nachbarn, ob jemand den Hund kennt oder schon einmal gesehen hat.

Rufen Sie uns an, um diesen Fund zu melden. Vielleicht wird er ja auch schon vermisst.

Sie können den Hund ebenso vorerst in Ihre Obhut nehmen, bis der eigentliche Besitzer sich gemeldet hat. Sollte dies für Sie nicht möglich sein, informieren Sie bitte die Feuerwehr der Stadt Brandenburg an der Havel.

 

Wenn Sie das Tier kennen und Hinweise zum Halter haben, können Sie sich an das Veterinäramt der Stadt Brandenburg an der Havel wenden.

 

Fundhund 05.04.2019

Rasse: Mix
Farbe: schwarz / weiß
Besonderheiten: mit Geschirr
Fundort: Rotdornweg

Fundhund 05.04.2019

Rasse: Mix
Farbe: braun 
Besonderheiten: kweiblich
Fundort: Ruppinstraße / Norma

Fundhund 07.12.2018

Rasse: Staffordshire-Mix
Farbe: braun gestromt mit weiß
Besonderheiten: kastriert
Fundort: Fachhochschule, gegenüber der Mensa

Fundhund 22.12.2018

Rasse: Mischling
Farbe: schwarz
Besonderheiten:
Fundort: August-Bebel-Straße